IGS Melle: Sammlung für den Tierschutzverein Melle: 26.09.-23.10.2016
Die Herbstsammlung für den örtlichen Tierschutzverein findet auch in diesem Jahr wieder rund um den 04. Oktober, den Welttierschutztag, statt.
Die IGS Melle wird, wie im letzten Jahr, die Hauptorganisation der Sammlung leisten. Schüler der Jahrgänge 7, 8, 9 und 10 sind aufgerufen, sich an der Haussammlung zu beteiligen. 
Auch Schüler der anderen Schulen sind herzlich willkommen.
Am Infostand in Lernhaus 9 der IGS können Sammler in den Pausen alles Organisatorische rund um die Sammlung erledigen: Sammellisten, Eimer, zusätzliche Straßen, Gruppennummern, Abrechnung, usw.

Weitere Informationen und die komplette Straßenliste findet ihr hier unter dem Menüpunkt "Straßenlisten".
E-Mailadresse:  tierschutzsammlung.2015@igsmelle.net (Menüpunkt "Kontakt")
SMS-Kontakt zur Straßenbuchung: 0170-5261007

 

 

Wie kann ich mitmachen?

Voraussetzungen:

  • Ein Mitglied der Sammelgruppe soll mind. 13 Jahre alt sein. Das 13jährige Mitglied sollte möglichst dabei sein, wenn ihr sammelt. (Ausnahmen erlaubt)
  • Straßen, die euch nach euren Wünschen zugewiesen werden, müsst ihr besammeln oder sofort zurückgeben. Straßen, die euch nicht zugewiesen wurden, dürft ihr nicht besammeln! Ihr könnt später weitere freie Straßen dazubuchen.
  • Spätestens am 28.10.2016 müsst ihr euer gesammeltes Geld und ALLE
    Listen und Eimer
    am Infostand in Lernhaus 9 wieder abgeben. Dort wird euch auch eure Prämie von 10% der Sammelsumme ausgezahlt, wenn ihr alle Listen, alle Eimer und das komplette Sammelgeld wieder abgebt.

 

Teilnehmen:

  • Ihr müsst in der Sammelgruppe einen "Verantwortlichen" bestimmen. Ihr könnt auch ohne den "Verantwortlichen" sammeln. Sollte der Tierschutzverein aber Probleme mit eurer Gruppe haben, wird er sich an ihn wenden. "Verantwortlicher" kann der sein, den ihr bestimmt.
  • Holt euch ein Formular vom Infostand in Lernhaus 9. Das Formular zeigt euch eure Gruppennummer. MERKEN!
  • Füllt in dem Formular alle weißen Felder aus. Dazu müsst ihr auf dieser Internetseite unter dem Menüpunkt "Straßenlisten" in den Bezirken die Straßen finden, die frei sind und die ihr besammeln wollt. Reservierte Straßen sind mit einer Nummer versehen. Freie Straßen haben keine Nummer.
  • Max. 15 Straßen könnt ihr euch auf dem Formular wünschen. Mind. 3 sollten es sein. Tragt immer den Bezirk UND die Straße ein, sonst finden wir eure Wunschstraße nicht.
  • Alles ausgefüllt? Dann gebt das Formular wieder im Lernhaus 9 ab. In den nächsten Stunden erhaltet ihr dort die Listen und Eimer zum Sammeln. Auf dieser Internetseite könnt ihr noch am selben Tag sehen, wo ihr sammeln dürft. Dann steht nämlich eure Nummer hinter den Wunschstraßen. 
  • Wenn ihr die zugeteilten Straßen wisst und Listen und Eimer dabei habt, kann es losgehen.

 

Hinweise und Tipps zur Sammlung:

  • Lasst auf der oberen Zeile eurer Sammelliste jemanden aus eurer Familie eintragen. Z.B. mit 5,- Euro. Alle späteren Spender werden dann vielleicht auch großzügig sein, wenn sie die Summe sehen.
  • Jeder Spender muss mit der Spendensumme auf eurer Liste eintragen. Erst dann gibt der Spender den Betrag in den Sammeleimer.
  • Nehmt einen Schülerausweis mit. Das macht immer einen guten Eindruck.
  • Sagt, dass die Sammlung auch im Meller Kreisblatt angekündigt wurde.
  • Sprecht mit den Spendern, z.B. so 

"Guten Tag! Wir sind Schüler der IGS Melle und sammeln für den örtlichen Tierschutzverein. Die Sammlung wurde auch im Kreisblatt angekündigt. Das Geld kommt den Tieren vor Ort zu Gute. Wir freuen uns, wenn sie die Arbeit des Vereins und der ehrenamtlichen Helfer unterstützen. Wenn sie spenden möchten, tragen sie bitte auch in die Liste ein. So wird jede Spende ordentlich verbucht. "

  • Wenn ihr eure Wunschstraßen besammelt habt, könnt ihr zum Abrechnen an den Infostand ins Lernhaus 9 der IGS kommen. Dort werden eure 10% ausgezahlt, wenn ihr alle Sachen wieder abgebt: Listen (auch die leeren!), Eimer und das Sammelgeld.
  • Wenn ihr noch weiter sammeln wollt, bucht gerne freie Straßen auf der Internetseite dazu. (per Mail, SMS, Infotheke) Zusätzliche Listen gibts an der Infotheke, wenn eure voll sind.

 

Alle Fragen und Anregungen rund um die Sammlung stellt uns bitte per Mail oder an der Infotheke.

Viel Erfolg beim Sammeln!